Project CARS 2: V1.6.0.0-Patch und Spirit of Le Mans-DLC

Slightly Mad Studios hat die dritte Erweiterung für Project CARS 2 auf den Markt gebracht, ohne vorherige Ankündigung. Pünktlich zum berüchtigten 24-Stunden-Rennen von Le Mans auf dem Circuit de la Sarthe hat Slightly Mad Studios eine neue Erweiterung für Project CARS 2 veröffentlicht. Desweitern veröffentlicht Slightly Mad Studios ein Update und behebt damit seltener auftretende Performanceproblem und optimiert weiter die Spielbarkeit.

Das für 9,99 EUR erhältliche Le Mans-DLC enthält den Circuit de la Sarthe in der historischen Streckenführung von 1971. Dazu gesellen sich 9 Boliden aus verschiedenen Epochen, darunter der Ferrari 512 S und 512 M sowie der Porsche 917 LH. Mit dem Toyota TS050 Hybrid, dem Porsche 919 Hybrid und Audi R18 (Fuji 2016) sowie Audi R18 (Le Mans 2016) stehen verschiedene High-Tech-Rennfahrzeuge bereit. Ferner gibt es verschiedene Fahrzeugdesigns und neue Karriere-Events mit dem DLC.

Project CARS 2 – V1.6.0.0-Changelog:
-Gelegentliche Stabilitätseinbrüche behoben
-Verbesserte Nutzbarkeit von Tools im Spiel
-KI auf verschiedenen Strecken verbessert
-Strafsystem verbessert
-Reifenabnutzung unter nassen Bedingungen optimiert
-Verbesserungen am LiveTrack für verschiedene Strecken
-Verbesserter Streckenbegrenzungsbereich
-Weitere Fehlerbehebungen

Project CARS 2 – Spirit of Le Mans Pack:
Fahrzeuge
-Porsche 919 Hybrid
-Toyota TS050 Hybrid
-Audi R18 (Fuji 2016)
-Audi R18 (Le Mans 2016)
-Ferrari 512 S
-Ferrari 512 M
-Porsche 917 LH
-Porsche 924 Carrera GTP
-Porsche 961

Strecke
-Circuit de la Sarthe (1971)

Liveries
-GTA Racing (x3)
-F4H Motorsport (x1)
-Team Highlands Racing (x3)
-Team ACR (x2)
-XITE Energy (x1)

Career Events
-24 Hours Le Mans Experienc
-GTO Masters
-LMP Challenge
-San Marino Group 4 Trophy
-Spirit of Le Mans

Kommentar hinterlassen